Förderverein des Bremer LT

Der erfolgreichste Leichtathletikverein der Region, das Bremer Leichtathletik Team (BLT), geht mit der Gründung seines Fördervereins einen neuen Weg, um Gelder für den Leistungssport zu akquirieren.
9 Deutsche Meistertitel, weitere 38 Platzierungen zwischen Rang Zwei und Acht bei Deutschen Meisterschaften, 22 Norddeutsche Meistertitel, 7 Bundeskaderberufungen und 7 Berufungen in Deutsche Jugend- und Juniorennationalmannschaften sind die Ausbeute des BLT seit der Gründung vor gerade einmal sechs Jahren.
Im Jahre 2006 erhielt das BLT vom Deutschen Olympischen Sportbund und der Dresdner Bank darüber hinaus den wichtigsten Deutschen Nachwuchsförderpreis, „Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ - eine Bilanz, die sich sehen lassen kann.

„Mit den Erfolgen sind aber auch die Ansprüche gestiegen. Sind wir zu Anfang mit ein, zwei Athleten zu Deutschen Meisterschaften gefahren, reicht heute ein 9-Sitzer nicht mehr aus. Mit 100m-Hürdenläuferin Carolin Nytra und 400m-Hürdenläuferin Jonna Tilgner haben wir sogar Athleten mit internationalen Ambitionen, deren Ziel die Olympischen Spiele 2008 in Peking sind“, beschreibt die 2. Vorsitzende des Fördervereins, Nadine Molis, selbst eine ehemals erfolgreiche Leistungssportlerin, die aktuelle Situation. „Allein für Jonna stehen in diesem Jahr zwei bis drei Höhentrainingslager mit dem DLV an, die rund 3.500,00 € kosten und von den Athleten teilweise selbst finanziert werden müssen. Und so hohe Summen sprengen jeden Vereinsetat.“

Aber der Förderverein möchte nicht nur die Trainingslager der Spitzensportler unterstützen, sondern auch dazu beitragen, die Trainingsbedingungen kontinuierlich zu verbessern, qualifizierte Trainer zu finanzieren, neue Trainingsgeräte anzuschaffen, Lehrgänge zu bezuschussen, die Teilnahme an überregionalen Wettkämpfen zu ermöglichen und den Nachwuchs für die Leichtathletik zu begeistern. Der monatliche Mindestbeitrag für Mitglieder beträgt 5,00 € . Es können aber auch Einmalzahlungen geleistet werden, für die der Verein Spendenbescheinigungen ausstellt.

Wer Interesse daran hat, diese Ziele zu unterstützen oder Fragen hat, schreibt uns eine Email an info@bremerlt.de oder wendet sich direkt an Nadine Molis (0176-24155298) oder Jens Ellrott (0172-8319408).